how to make your own site
Mobirise



GESUNDHEITS-ORIENTIERTES
FITNESSTRAINING

Ein ausgewogenes Maß an Bewegung für den ganzen Körper 

 RÜCKENFIT MEETS PILATES

Das sanfte funktionelle Training für ein wirbelsäulengerechtes Alltagsverhalten hilft Rückenbeschwerden zu vermeiden und ihnen entgegenzuwirken. Die Kombination mit Pilates als eine überaus wirkungsvolle, ganzheitliche Trainingsmethode formt ein System aus Kräftigungs- und Dehnungsübungen . Einzelne Muskeln oder Muskelpartien werden ganz gezielt aktiviert, entspannt oder gedehnt. Die tiefe Bauchmuskulatur und alle Muskeln rund um die Wirbelsäule werden gestärkt und geformt. Die optimale Mischung von bewusster Atmung, Konzentration, Zentrierung, Körperstabilisation und fließender Bewegung sind die Prinzipien nach Pilates. Mit und ohne Zusatzgeräte wie Softball, Theraband etc. trainieren wir für eine starke Körpermitte, beugen Fehlhaltungen vor, sorgen für ein besseres Körpergefühl und entlasten die Gelenke.

Montag: 17:00 bis 17:50 Uhr
 



Mobirise

BauchBeinPo&Co

Diese Einheit setzt zwar gezielt auf die Bereiche Bauch, Beine und Po, doch wird durch den Einsatz ALLER Muskelgruppen
im Rumpfstabilisationsprogramm die Intensität enorm erhöht.
Mit unterschiedlichen Klein-u. Zusatzgeräten und durch eine hohe Wiederholungszahl wird der Fettstoffwechsel in den tiefen Muskelschichten besonders aktiviert. Die Stunde formt, kräftigt und festigt nicht nur die Problemzonen!
Geeignet für jedes Fitnesslevel. Ideal als Ergänzung für jedes Trainingsniveau

Montag:  18:00 bis 18:50 Uhr 


FATBURNER - PowerStep

Step Aerobic - Musik - Power und Gute Laune!

Step Aerobic mit einfachen Schrittfolgen macht Spaß und ist ein echter Allrounder. Das Workout verbrennt Unmengen von Kalorien, stärkt das Herz- Kreislaufsystem und fördert die Haltung, Balance und Koordination. Ein tolles perfektes Bodyshaping-Training, das besonders die Beine und den Po trainiert!
Für Einsteiger sowie Fortgeschrittene geeignet.

Montag: 19:00 bis 19:50 Uhr 

Mobirise

MensFITNESS

Die Fitnessstunden für den Mann, der sich mit dieser Einheit fit und gesund halten will, dient zum Erhalt und Aufbau der gesamten Muskulatur! Diese Stunde ist für alle Fitnesslevel geeignet und ist auch eine optimale Ergänzung für Ausdauersportler.
Mit einfachen, vielseitigen Übungen bei denen Kraftausdauer, Balance und die Muskelkoordination verbessert werden, kommen auch Trainingskleingeräte zum Einsatz, besonderes Augenmerk wird auf eine stabile Rumpfmuskulatur gelegt.
Inhaltsreiche Power-Einheit !

Montag: 19:00  bis 19:50 Uhr


POWER HOUR

Eine POWER-Kräftigungseinheit mit dem eigenen Körpergewicht und Kleingeräten! HITT pur !
Für alle ,die ihre Muskeln spüren und sich auspowern wollen. Auf eine gute Technik und korrekte Bewegungsausführung
bei diversen Kräftigungsübungen wird ganz besonders geachtet!

Donnerstag: 19:00 bis 19:50 Uhr

Mobirise

SENIOREN AKTIV 55 +

Funktionelles Bewegungsprogramm für alle Sportbegeisterten ab ca 55 Jahren. Gelenkschonendes Herz/Kreislauftraining, fließende Bewegungen, Balance, Mobilisation. Auf sanfte Art und Weise wird der ganze Körper gekräftigt und gedehnt. Auch zusätzliche Spiele sowie Körperwahrnehmungsübungen bilden ein interessantes Rundumprogramm das Spaß macht.


Mittwoch :      08:30 bis 09:20 Uhr  Villach
Donnerstag:  17:00 bis 18:50 Uhr  
VS Lind ob Velden 


PILATES

Pilates ist eine sanfte, aber überaus wirkungsvolle Trainingsmethode für den ganzen Körper und auch den Geist – ein einzigartiges System aus Kräftigungs- und Dehnungsübungen . Einzelne Muskeln oder Muskelpartien werden ganz gezielt aktiviert, entspannt oder gedehnt, unter besonderer Berücksichtigung der Atemtechnik. Die tiefe Bauchmuskulatur und alle Muskeln rund um die Wirbelsäule werden gestärkt und geformt. Die optimale Mischung von bewusster Atmung, Konzentration, Zentrierung, Körperstabilisation und fließender Bewegung sind die Prinzipien nach Pilates.´Nach 10 Stunden spüren Sie den Unterschied, nach 20 Stunden sehen Sie den Unterschied und nach 30 Stunden haben Sie einen neuen Körper.´(J.Pilates)

Donnerstag: 19:30 bis 20:20 Uhr, VS Lind ob Velden !

Mobirise

HIP HOP ERWACHSENE

 „I say Hip, you say Hop. HIP – HOP! HIP – HOP!“
Coole Moves, freshe Beats und Partyfeeling erwarten euch in diesem Kurs: Von Bart Simpson und Smurf über Whop und Steve Martin bis hin zu Runnin‘ Man - ihr lernt viele tolle Hip Hop Social and Party Dances Basics, welche beim Freestylen als auch in coolen Choreogra-phien zum Einsatz kommen. 


Montag :       18:30 bis 19:20 Uhr VS Lind ob Velden
Mittwoch :    19:00 bis 19:50 Uhr   Villach

Mobirise

Allgemeine wichtige Inhalte zu den Kursangeboten

FUNCTIONAL TRAINING

Das Functional Training, zu deutsch „zweckmäßige Leibesübungen“, ist eine schon lange im Ausdauer- und Leistungssport angewandte Trainingsmethode und
erhält bei überwiegend allen Kurseinheit die größte Aufmerksamkeit.
Der wichtige Inhalt liegt darin, nicht einfach die rohe Muskelraft in den Vordergrund zu stellen, sondern vielmehr das Verletzungsrisiko zu verringern und die Leistungsfähigkeit der Muskulatur zu steigern.
Functional Training schult die Eigenwahrnehmung von Sehnen und Gelenken, baut über Stabilisierung Muskeln auf und macht so fit für Training, Alltag und Wettkampf.
Beim Schwerpunkt der Trainingsinhalte wird sehr darauf Wert gelegt den Körper zu stabilisieren, Muskelapparat, Muskelansätze, Sehnen und Gelenke für den Alltag sowie tiefere sportliche Belastungen fit zu machen. Eine wichtige Rolle dabei spielt der Rumpf, der Hauptstabilisator des Menschen. Um diesen permanent zu stärken, finden viele Übungen des Functional Training in der Regel auf beiden Beinen stehend statt. Eine stabile Hüfte beispielsweise wirkt sich nicht nur positiv auf das Hüftgelenk aus sondern ebenso gut auf das Knie- und Fußgelenk. Auch die tiefe Bauchmuskulatur und die Schulterblattstabilisatoren sind wichtig für einen standhaften Köper und werden trainiert. Mit zunehmendem Trainingsverlauf werden die Übungen im Functional Training anspruchsvoller ( Core& Stretch, Powerhour) 

FASZIENTRAINING

Faszien sind mehr als nur die Hülle unserer Muskulatur. Sie nehmen massiven Einfluss auf Bewegungssteuerung und Kraftübertragung Faszien sind schmerzempfindlich, können sich verhärten, entzünden, verdicken und so starke Rückenprobleme verursachen. Die Forscher haben nachgewiesen, dass sich Faszien bei der Zugabe von Stresshormonen zusammenziehen. Daraus kann man natürlich ableiten, dass jemand, der chronischen Stress hat, auch eine gespannte Faszie bekommen kann und insofern auch Schmerzen hat Faszien, die nicht bewegt werden – weil sich der Mensch zu wenig bewegt – verkleben, verfilzen und einfach in ihrer Beweglichkeit eingeschränkt werden. Sie machen einen wesentlichen Bestandteil unseres Wohlbefindens und unserer Gesundheit aus... Wir müssen uns um sie kümmern. Das geht am besten durch Training, denn dadurch wird nicht nur die Beweglichkeit verbessert, sondern auch der Stoffwechsel des Gewebes angeregt, sodass zum Beispiel Entzündungsbotenstoffe abtransportiert werden können.

Mit neuro-myofaszialem Funktionstraining verbessern wir unsere Kraft, Stabilität, Beweglichkeit, Ausdauer und Koordination.

Ein ausgewogenes Maß an Bewegung für den ganzen Körper wirkt Wunder und erspart viele Probleme.Das Erlernen und Erarbeiten von lösenden Techniken mit Massageroller und Bällen gegen Verspannungen und Dysbalancen sowie von dynamischen Dehnübungen in Muskelschlingen sind in allen gesundheitsorientieren Kursangeboten ein wesentlicher Bestandteil!

© Copyright CARINTHIAN BODY ‘N‘ DANCE - Alle Rechte vorbehalten